Abstrakte Kunst – Was ist das?

Abstrakte Kunst – Was ist das?

Abstrakte Kunst – Was ist das?  

Was ist abstrakte Kunst? 

 

Abstrakte Kunst ist Ausdruck einer Art von Kunst, die wir normalerweise nicht-figurative Kunst nennen – also Kunst, die Formen und Figuren, die wir nicht erkennen können, nichtfigurenhaft darstellt. Die Farben und Formen der Gemälde stellen keine spezifischen Objekte oder andere erkennbare Dinge dar und sind losgelöst von realen Gegenständen oder der Natur. Bei einer abstrakten Malerei ist es Sache des Einzelnen, seine eigene Vorstellungskraft und Fantasie zu nutzen, so dass das Gemälde das Erkennbare widerspiegelt. 

 

Zusätzlich üben abstrakte Bilder einen positiven Einfluss auf die Lebensfreude der Menschen aus, weil die Zusammensetzung der Farben einen positiven Effekt auf den menschlichen Geist haben kann. 

 

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde der Begriff breiter gebraucht. Abstrakte Kunst war nämlich die Kunst, die die Wirklichkeit vom Detail abstrahierte oder verzerrte. Und die nonfigurative Kunst begann als eine bestimmte Abstraktion von einem konkreten Motiv.  

 

Insgesamt wird die abstrakte Kunst heute in erster Linie als nicht-figurative Kunst verwendet, die Objekte und Figuren nicht realitätsnah darstellt oder nachahmt. Die abstrakte Kunst lässt daher Formen und Farben in ihrem eigenen Bild erscheinen, anstatt ein Objekt zu repräsentieren oder zu imitieren. Die Bilder können immer noch mit Bedeutungen und Vorstellungen verknüpft werden – aber eben auf einem abstrakteren Level und mit der jeweiligen Wahrnehmung und Vorstellung eines jeden einzelnen Betrachters. 

 

Beispiele für abstrakte Kunst kann man in der Galerie Mynewart.de sehen.  

 

Schöne Farben (Beautiful Colours)  

 

Dieses abstrakte Ölgemälde ist eine sogenannte Gruppenmalerei. Das erstaunlich schöne, bunte und sehr aufregende Kunstwerk besteht aus 5 Teilen, die zusammen ein großes abstraktes Muster ergeben. Das Gemälde besteht aus vielen verschiedenen Farben aus beiden Enden der Farbpalette und gibt dem Raum in dem es hängt, Leben und einen einzigartigen Charme. Ein Gemälde dieser Art verleiht dem Zuhause einen positiven Schub an Energie und Farbe. Das Gemälde ist jedoch sehr groß. Deshalb wird empfohlen, dass es an einer Wand hängt, die groß genug ist, so dass auf beiden Seiten des Bildes noch genügend Platz ist. 

 

Klicken Sie hier, um zum Ölgemälde zu gelangen. 

 

Einmal quer durch die Farbpalette (Mix my colours) 

In diesem schönen und modernen Gemälde hat der Künstler fast die ganze Farbpalette genutzt. Das Ergebnis ist ein sehr erfolgreiches und abstraktes Gemälde. Die Farben blau, rot, gelb und grün sind die Schlüsselfarben in diesem Gemälde, aus denen sich eine Vielzahl von Farbnuancen ergeben. Das Gemälde versprüht viel Eleganz und kann farblich leicht in die meisten Räume integriert werden, egal wie viele oder wenige Farben bereits im Raum genutzt werden. 

 

Klicken Sie hier, um zum Bild zu gelangen. 

 

Beruhigende Erde (Calming earth)  

 

Gemälde können in vielen Größen und Formen und mit verschiedenen Motiven und Figuren erworben werden. Dieses Ölgemälde ist in einem abstrakten Stil gemalt. Der Fokus liegt hierbei auf den bläulichen Nuancen und den erdigen Farben. Dies macht es leicht, das Gemälde mit traditionellen Möbeln zu kombinieren. Das Gemälde hat einen einfachen aber eleganten Stil, und es ist eine sichere Wahl für das moderne und stilvolle Zuhause 

 

Klicken Sie hier, um zum Bild zu gelangen. 

 

Kreise (Circles)  

 

Dieses Gemälde ist mit Ölfarbe gemalt und enthält einige sehr schöne und warme Farben. Vorzugsweise werden rötliche, bläuliche und schwarze Farben und Nuancen in einem euphorischen Zusammenspiel miteinander verwendet. Das abstrakte Muster des Gemäldes ist unglaublich angenehm zu betrachten, und die vielen Farben des Bildes geben dem Ort wo es hängt einen einzigartigen Touch. Der Name des Bildes stammt aus dem Abstrakten, das die Gedanken in natürlichen Kreisen und Mustern darstellt. Diese sind in vielen verschiedenen Größen und Formen dargestellt. 

 

Klicken Sie hier, um zum Bild zu gelangen. 

 

Welche Art von abstrakter Malerei soll ich wählen? 

 

Die wichtigste Voraussetzung für Ihre Wahl ist ganz einfach: Man muss es schlicht genießen, das Gemälde zu betrachten. 

 

Außerdem sollte man sich den Raum anschauen, in dem man das Gemälde aufhängen möchte. Analysieren Sie das aktuelle Dekor und seine Farben. Besonders die Farben an den Wänden sind ein wichtiger Faktor bei der Wahl des richtigen Gemäldes. Wenn der Raum durch sehr weiße Wände und Möbel charakterisiert ist, könnte es sich lohnen, ein sehr farbenfrohes Gemälde in Betracht zu ziehen. Ist der Raum durch sehr dunkle Farben geprägt, würde ein Gemälde mit hellen und scheinenden Farben definitiv in den Mittelpunkt rücken. Ein Gemälde in dunklen Farben ist normalerweise am besten in einem Raum mit hellen Wänden und farbenfrohen Möbeln aufgehoben. 

 

Ein weiterer wichtiger Faktor ist auch die Größe des Gemäldes. Ein kleines Gemälde an einer großen Wand kann leicht seinen Ausdruck verlieren, wobei ein großes Gemälde an einer kleinen Wand oft „zu viel“ wirken kann. Wir empfehlen daher ein Gemälde zu wählen, das genügend Platz hat, ohne an der Wand zu verschwinden. 

 

Wenn Sie eine große Wand mit vielen ungenutzten Quadratmetern haben, können Sie entweder ein Gruppengemälde wählen oder mehrere kleinere Gemälde in einem aufregenden Muster aufhängen. Ein Gruppenbild ist an sich ein Gemälde, das über mehrere Leinwände verteilt ist. Ein Gruppengemälde verleiht der Wand nicht nur eine größere Füllung. Es stellt vielmehr seinen eigenen Charakter dar und ist eine aufregende Alternative zum klassischen Gemälde. 

 

In unserer Galerie können Sie viele aufregende abstrakte Bilder sehen. 

No Comments

Post A Comment